Mithilfe von krawutzi.at regional einkaufen

Mithilfe von krawutzi.at regional einkaufen

Im Winter 2020 sorgte ein kleiner SEO-Trick der beiden krawutzi Gründer (J. Korntheuer & Chris Landa) für Staunen als sie innerhalb weniger Tage mit krawutzi.at ein Tool kreierten, welches die Google Suchmaschine zugunsten österreichischer Händler manipuliert.

Wie funktioniert krawutzi?

Auf der Webseite von krawutzi.at steht wörtlich:

Suche & kaufe über krawutzi.at - so unterstützt du Österreichs Handel.
Krawutzi.at hilft dir, bei deinen Online-Käufen österreichische Anbieter zu finden und die heimische Wirtschaft zu fördern.

Gibt man auf Krawutzi.at einen Begriff in den Suchschlitz ein, erhält man am Ende eine Ergebnisseite mit – so wird es propagiert – vorwiegend Ergebnissen von österreichischen Online-Shops und Fachhändlern.
Wir haben das einmal ausprobiert mit den Begriffen Honig und Hundezubehör. Es fällt sofort auf, dass die Qualität der Suchergebnisse (diese zieht man sich via API direkt aus dem GOOGLE AT Index) mal besser und dann wieder mal schlechter sind. Manchmal gibt es gar keine Shop-Ergebnisse oder es finden sich hin und wieder sogar Artikel von diversen News-Portalen in den Ergebnissen.

Wir haben Josef Korntheuer, den Founder von krawutzi.at dazu befragt und folgende Erklärung erhalten:

Wir holen uns die Suchergebnisse zu einem Suchbegriff aus dem Google Index und erweitern den Such-Query mit sogenannten Advanced Search Parametern um die Ergebnisse von „nicht österreichischem“ Ballast so gut es geht zu befreien.
Krawutzi ist also eine Art Ö-Filter für die Google Suchergebnisse. Im ersten Schritt werden DE & CH-Länderdomains ignoriert da diese mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit von keinem österreichischen Unternehmen geführt werden.
Im 2ten Schritt erweitern wir den Suchbegriff um die Füllwörter „kaufen“ bzw. „online kaufen“ und sehen nach ob sich im Titel und der URL der Webseite auch das Wort „Shop“ oder „Webshop“ befindet.
Danach sortieren wir dann die Suchergebnisse und der Suchende bekommt Webseiten präsentiert ohne Amazon-Ergebnisse, ohne Google-Ads die ihn eventuell auf nicht-AT Seiten führen wollen und ohne DE-Seiten bzw. CH-Seiten.
All jene Seiten die ihre SEO-Hausaufgaben gemacht haben und die Füllwörter „Shop“ oder „Webshop“ bzw. „kaufen“ oder „online kaufen“ in ihrer Webseite eingebaut haben, werden damit mit großer Wahrscheinlichkeit sehr gut gefunden und weiter nach vorne geholt.

Wer regional einkaufen will soll zuerst via krawutzi.at suchen

98% der Suchenden im WWW verwenden heutzutage automatisch Google.at. Das Ziel von krawutzi.at ist es all jene Menschen die regional bzw. in Österreich ihre Produkte kaufen wollen, davon zu überzeugen, zuerst einmal die Suche auf krawutzi.at auszuprobieren.
Sollte die krawutzi.at Suche keine zufriedenstellenden Ergebnisse liefern, kann man danach immer noch die Google Suche bemühen.

Pläne für eigenen Web-Crawler

Langfristig möchten die Krawutzi-Gründer die Abhängigkeit von Google so weit wie möglich reduzieren und einen eigenen Web-Crawler bauen der mittel- bis langfristig einen Ö-Index von österreichischen Webshops und Fachhändlern aufbaut.
Allerdings ist der Aufwand einen derartigen Web-Crawler zu bauen nicht zu unterschätzen und bedarf sicher einer Förderung.

Monetarisierung

Wer einen Online-Shop besitzt und bestimmte Produkte besitzt, bei der Suche nach seinen Produkten aber nicht in der krawutzi.at Ergebnisseite erscheint hat seinen Shop mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit zu wenig oder gar nicht für Suchmaschinen optimiert.
Hier kann man nur Abhilfe schaffen indem man entweder ein Krawutzi BOOST Abo abschließt und seine Shop-URL zu einem bestimmten Suchbegriff für 1 Jahr redaktionell vorreihen lässt, oder man investiert in nachhaltige SEO-Arbeit und engagiert einen SEO-Profi mit der Suchmaschinenoptimierung des eigenen Online-Shops.
Letzteres hat den großen Vorteil, dass man nach einer Suchmaschinenoptimierung sowohl bei Google.at als auch bei der Produktsuche auf krawutzi.at viel besser gefunden werden wird und damit auch mehr zahlende Kundschaft auf seine Webseite bekommt.


Hier geht’s zur regionalen Produktsuche auf krawutzi.at

 

ithelps logo resize 2google partner logo

Wiedner Gürtel 12 / 3 Stock / 11a, 1040 Wien, Österreich

office@ithelps.at